Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Großherzoglichen Grabkapelle Karlsruhe aus den vergangenen Monaten.


10 Treffer

Schloss Heidelberg | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss Bruchsal | und weitere

Montag, 6. Mai 2024 | Allgemeines

„Orte der Demokratie“: Gewinnspiel zum 75. Geburtstag des Grundgesetzes

Am 23. Mai wird die Verfassung der Bundesrepublik 75 Jahre alt. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg feiern das Jubiläum des Grundgesetzes mit dem Online-Gewinnspiel „Orte der Demokratie“. Vom 8. bis 23. Mai können Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeden Tag ihr Wissen über die Geschichte der Demokratisierung im deutschen Südwesten spielerisch erweitern. Mit etwas Glück können sie dabei täglich zwei Schlosscards gewinnen.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Freitag, 15. März 2024 | Allgemeines

Großherzogliche Grabkapelle während Bauarbeiten in der Saison 2024 geschlossen

Die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe, ein architektonisches Juwel des 19. Jahrhunderts und bedeutendes Denkmal der badischen Geschichte, bleibt in der Saison 2024 geschlossen. Grund dafür sind umfangreiche Sanierungsarbeiten an Dach und Fassade des Kleinods. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg planen die Wiedereröffnung des großherzoglichen Bauwerks für April 2025.

Detailansicht
Kloster Alpirsbach | Kloster Schussenried, Bad Schussenried | Kloster und Schloss Bebenhausen | Schloss Bruchsal | und weitere

Mittwoch, 6. Dezember 2023 | Allgemeines

Erlebnisse verschenken: Schlosscard öffnet 26 historische Türen zum Vorzugspreis

Weihnachten ist für viele Menschen die Zeit der Liebe, Freude und des Zusammenseins. Für alle, die auf der Suche nach einer einzigartigen Geschenkidee mit nachhaltiger Wirkung sind, empfehlen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihre „Schlosscard“: Das Ticketheft gilt ein Jahr ab der ersten Nutzung und öffnet 26 Portale zu historischen Monumenten des Landes zum Vorzugspreis.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Freitag, 20. Oktober 2023 | Führungen & Sonderführungen

Letzte Chance vor dem Ende der Saison: Sonderführungen in der Grabkapelle

Wer die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe vor dem Saisonende noch besuchen möchte, kann sich auf zwei besondere Rundgänge freuen: Am Sonntag, 22. Oktober, erfahren die Gäste mehr über die Geschichte des Mausoleums „… in der Abgeschiedenheit des Waldfriedens“ und am Sonntag, 29. Oktober, gibt es Einblicke in das Leben der Großherzogin Luise von Baden. Für die Sonderführungen ist eine telefonische Anmeldung unter +49(0)62 21.6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Sonntag, 8. Oktober 2023 | Allgemeines

Eine Erinnerung an den Lieblingspudel der Großherzogin Luise von Baden

Was haben der Welthundetag am 10. Oktober und die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe gemeinsam? Großherzogin Luise von Baden ließ auf dem Gelände im Hardtwald einen Grabstein für ihren Lieblingspudel errichten. Nach einer Familienführung am 15. Oktober um 14.00 Uhr und 15.30 Uhr kann der Grabstein des treuen Begleiters bestaunt werden. Eine telefonische Anmeldung für beide Termine unter +49 (0)62 21. 6 58 88 15 ist erforderlich.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Sonntag, 24. September 2023 | Führungen & Sonderführungen

Sonderführungen: Einblicke in die Gruft und Geschichte der badischen Herrscherfamilie

Zwei Sonderführungen versprechen Anfang Oktober spannende Einblicke in die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe. Am Sonntag, 1. Oktober, erfahren Gäste wie es mit der Herrscherfamilie nach der Ausrufung der Republik weiterging. Der Rundgang am darauffolgenden Sonntag, 8. Oktober, führt in die Geschichte des bedeutenden Monuments. Für beide Termine ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon +49(0)62 21.6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Sonntag, 27. August 2023 | Führungen & Sonderführungen

Durch Kapelle und Gruft: Sonderführungen im bedeutenden Mausoleum

Bei zwei Sonderführungen der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg geht es Anfang September durch die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe. Am Sonntag, 3. September steht das Leben von Großherzogin Luise im Fokus. Der Rundgang am Sonntag, 10. September führt „…in die Abgeschiedenheit des Waldfriedens“ und damit tief in die Geschichte des bedeutenden Mausoleums. Eine telefonische Anmeldung für die Führungen ist unter +49(0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Botanischer Garten Karlsruhe | Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Donnerstag, 17. August 2023 | Führungen & Sonderführungen

Der Hektik der Großstadt entkommen: Natur, Kultur und Entspannung beim Tagesausflug

Der Botanische Garten und die Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe sind zwei besondere Kleinode. Bei einem Tagesausflug lassen sich beide Monumente bequem entdecken – und dabei Natur, Kultur und Entspannung verbinden. Mit dem Deutschland-Ticket der Deutschen Bahn kann man die Schätze des Landes kostengünstig und klimafreundlich bereisen.

Detailansicht