Eines der wichtigsten Monumente badischer geschichte

Grabkapelle Karlsruhe

Monument badischer Geschichte

Ihr Besuchserlebnis

17 Mitglieder der großherzoglichen Familie sind in der Großherzoglichen Grabkapelle im Hardtwald bestattet – hier reicht die Geschichte Badens bis fast in die Gegenwart. Das Bauwerk ist ein stimmungsvoller Ort des Gedenkens, im neugotischen Stil errichtet.

TIPP

„In der Abgeschiedenheit des tiefen Waldfriedens“ – so lag die Großherzogliche Grabkapelle, als sie vor über hundert Jahren errichtet wurde. Das ist heute noch so. Erleben Sie diesen Ort mit seinem außergewöhnlichen, anrührenden Zauber inmitten der grünen Weite des Hardtwalds. Das Besondere: Der Hardtwald beginnt im Stadtzentrum der badischen Metropole Karlsruhe – die Grabkapelle liegt gerade mal einen Spaziergang entfernt vom Marktplatz mitten im Wald.