Eines der wichtigsten Monumente badischer geschichte

Grabkapelle Karlsruhe

DIE GRABKAPELLE UND IHRE ANKLÄNGE AN FRANZÖSISCHE KATHEDRALEN

WASSERSPEIER & CO.

Symbol für Sonderführung „Jubiläum & Jahresmotto“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto
Referent: Helene Seifert M. A.
Termin: , 00:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden.

Diese Besichtigung der Grabkapelle samt Gruft bietet überraschende Einblicke in die Architektur: Die Details der Grabkapelle erinnern stark an die gotische Kathedrale Notre-Dame in Paris! Kein Wunder, die Begeisterung des 19. Jahrhunderts für vergangene Baustile war groß. Doch auch der damaligen dekorativen Neuschöpfung, dem Jugendstil, kann man bei dieser Führung nachspüren.

Service

Information und Anmeldung (erforderlich)

GROSSHERZOGLICHE GRABKAPELLE KARLSRUHE
Klosterweg 11
76131 Karlsruhe
Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Kasse in der Großherzoglichen Grabkapelle, Lärchenallee / Klosterweg

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Hinweis

Für die Begehung der Gruft empfiehlt sich wärmere Kleidung. Begehen auf eigene Gefahr.