Eines der wichtigsten Monumente badischer geschichte

Grabkapelle Karlsruhe

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in der Großherzoglichen Grabkapelle Karlsruhe aus den vergangenen Monaten.


2 Treffer
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Dienstag, 27. März 2018 | Allgemeines

SAISONSTART

Am Ostersonntag, 1. April öffnen die Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg wieder die Tore der Grabkapelle im Hardtwald: Immer donnerstags bis sonntags kann man einen Blick in dieses ungewöhnliche Monument der badischen Geschichte werfen. Den Kirchenbau mit seiner kunstvollen Ausstattung im Stil der französischen Kathedralen ließ die badische Großherzogsfamilie ab den 1880er-Jahren errichten. Noch heute sind dort 18 Angehörige der ehemaligen Herrscherfamilie in der Gruft bestattet.

Detailansicht
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe

Dienstag, 8. August 2017 | Führungen & Sonderführungen

GROSSHERZOGLICHE GRABKAPELLE KARLSRUHE: FÜHRUNGEN AM 13. AUGUST

Die großherzogliche Grabkapelle im Hardtwald ist ein besonderer Ort für die Karlsruher Geschichte: Hier liegen die Toten der einstigen badischen Herrscherfamilie seit dem Ende des 19. Jahrhunderts bestattet. Aus Anlass der Karlsruher Heimattage 2017 bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Sonntag, 13. August 2017, von 13 bis 17 Uhr kurze Führungen in dem stimmungsvollen Mausoleum im Stil der französischen Kathedralgotik an.

Detailansicht