Eines der wichtigsten Monumente badischer geschichte

Grabkapelle Karlsruhe

GEHEIMNISVOLLE GESCHICHTEN MIT DER EIDECHSE LACERTA

VON TIEREN UND PFLANZEN RUND UM DIE GRABKAPELLE

Symbol für Sonderführungskategorie „Kinder & Familie“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Großherzogliche Grabkapelle Karlsruhe
Sonderführung: Kinder & Familie
Referent: Helene Seifert M. A.
Termin: Samstag, 23.06.2018, 14:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden

Für eine Grabkapelle geht es an diesem Kirchengebäude erstaunlich lebendig zu: Da kreucht und fleucht es auf den alten Steinen. Innen und außen wimmelt es geradezu von Tierfiguren und Pflanzen. Manche sind leicht zu erkennen, andere sehen ungewöhnlich aus. Und einige haben sogar geheimnisvolle Bedeutungen. Wenn man die entdeckt, versteht man auch, warum sie ihren Platz an der Grabkapelle gefunden haben.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 23. Juni 2018| 14:30 Uhr
Samstag, 6. Oktober 2018| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

GROSSHERZOGLICHE GRABKAPELLE KARLSRUHE
Klosterweg 11
76131 Karlsruhe

Service Center Telefon
+49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19 

service@schloss-bruchsal.de

 

 

Treffpunkt und Kartenverkauf

Kasse in der Grabkapelle, Lärchenallee / Klosterweg

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €
Familien 22,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen, auch in Fremdsprachen, können telefonisch vereinbart werden.